Bildergalerien

Facebook

Aktuelles aus der FF Rimpar

Einsatz: Bagger beschädigt Gasleitung

Bagger beschädigt Gasleitung bei Bauarbeiten

Ein starker Gasgeruch konnte heute Vormittag im Unterpleichfelder Ortskern wahrgenommen werden.

Ein Bagger hatte eine Gasleitung bei Bauarbeiten im Straßenbereich beschädigt.

 

Gegen 10:30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Unterpleichfeld, Oberpleichfeld, Burggrumbach, Estenfeld sowie Rimpar zum Sicherstellen der Brandgefahr aber auch zum Evakuieren der Anwohner gerufen.


Bereits nach kurzer Zeit konnte der Betreiber die Gasleitung stilllegen und die Gefahr mindern.

Aus Rimpar wurde speziell der 1968 gebaute Pulverlöschanhänger P250, der extra für Gasbrände am beschafft wurde, alarmiert.
Nach ca. einer Stunde konnten die Feuerwehren Estenfeld und Rimpar die Einsatzstelle verlassen.

Weiterlesen ...

Einsatz: Ackerbrand in der Nähe des Wolfsbildes

Ackerbrand in RimparAm heutigen Dienstagmittag gegen 12:15 Uhr war die Sirene in Rimpar bereits zum zweiten mal in dieser Woche zu hören.


Die Feuerwehr Rimpar wurde zu einem Ackerbrand in die nähe des Rimparer Wolfsbildes gerufen.


Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits aus. Zur Sicherheit wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt um eine mögliche Brandausbreitung zu verhindern.

Einsatz: Waldbrand in Rimpar

Waldbrand in Rimpar

Am Montagnachmittag gegen 15 Uhr wurde die Feuerwehr Rimpar zu einem Wald-/ Ackerbrand in die Burggrumbacher-straße gerufen.

 

Dank einiger Passanten, welche die Feuerwehr alarmierten und erste Löschversuche unternahmen, konnte sich das Feuer nicht weiter ausbreiten und somit ein größerer Schaden verhindert werden.


Gegen 16 Uhr konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen.

 

Einsatz: Nicht angepasste Geschwindigkeit endet lebensgefährlich

Verkehrsunfall zwischen Rimpar und VersbachAm Freitagabend (17.07.2015) wurden die First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar zu einem Verkehrsunfall auf die ST2294 zwischen Rimpar und Versbach gerufen.

 

Ein 47-jähriger Motorradfahrer kam aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Weiterlesen ...

Ackerbrand in Rimpar

Ackerbrand in RimparAm Freitagabend (10. Juli 2015) gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Rimpar zu einem Ackerbrand auf die "Alte Würzburgerstraße" gerufen.
Aus bisher ungeklärter Ursache brannten ein Teil eines Ackers sowie ein Graben aus.
Beim Eintreffen der Rimparer Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde das Feuer bereits von der Feuerwehr Unterdürrbach erfolgreich gelöscht.
Gegen 18 Uhr konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Weiterlesen ...

Theo Eschenbacher erneut als 1. Kommandant bestätigt

Theo EschenbacherAnlässlich der Wahl des 1. Kommandanten hatten 1. Bürgermeister Burkard Losert und 1. Kommandant Theo Eschenbacher am Freitag, 19.06.2015 zu einer Dienstversammlung eingeladen.

In seiner Begrüßungsrede, betonte Losert, die Wahl Eschenbachers zum 1. Kommandanten vor 12 Jahren sei ein Glücksgriff für den Markt Rimpar und seine Feuerwehren gewesen. Dies könne er auch im Namen der Kommandanten der Ortsteilwehren Maidbronn, Berthold Senger und Gramschatz, Dirk Wiesner sagen. Unter Theo Eschenbacher wurde die Zusammenarbeit der Feuerwehren der Ortsteile stetig verbessert.

Weiterlesen ...

Leistungsprüfung THL in Rimpar

Verkehrsunfall zwischen Rimpar und VersbachUnter den strengen Augen der Schiedsrichter Kreisbrandinspektor (KBI) Michael Reitzenstein, Kreisbrandmeister Ullrich Burkard und zweitem Kommandant Markus Fleder als Zeitnehmer legten 13 Kameraden der FF Rimpar in zwei Gruppen am Freitag, den 19. Juni 2015 die Leistungsprüfung in der technischen Hilfeleistung ab.

Weiterlesen ...

Frontalzusammenstoß zwischen Motorrad und PKW

Verkehrsunfall zwischen Rimpar und Versbach

Gegen 19 Uhr war die Sirene heute (12.05.2015) in Rimpar erneut zu hören. Diesmal wurde die Feuerwehr Rimpar zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Motorrädern und einem PKW auf die ST2294 Richtung Versbach alarmiert.

Weiterlesen ...

Übergabe des gespendeten Defibrillators

Übergabe des gespendeten Defibrillators an die First ResponderRimpar - 2150 Euro Spendengelder für lebensrettendes Gerät

 

Innerhalb der freiwilligen Feuerwehr Rimpar besteht seit nunmehr 13 Jahren eine First Responder Gruppe. Hauptaufgabe dieser medizinisch ausgebildeten Ersthelfer ist das therapiefreie Intervall vom Notfall bis zur Versorgung durch den Rettungsdienst bzw. Notarzt möglichst kurz zu gestallten.

Weiterlesen ...

Die Jugendfeuerwehr Rimpar zieht Bilanz

Jugendhauptversammlung 2015

Am 17. April 2015 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Rimpar statt. Jugendwart Daniel Göpfert ließ in seiner Ansprache das ereignisreiche Jahr 2014 noch einmal Revue passieren. Er berichtete unter anderem über die erfolgreiche Teilnahme am Wissenstest in Gerbrunn, bei dem alle Jugendfeuerwehren aus dem Inspektionsbereich Nord/Ost des Landkreises ihr Wissen unter Beweis stellen konnten.

Weiterlesen ...

Termine FF Rimpar

25. Nov. 2019
19:00 -
Übung First Responder Rimpar

01. Dez. 2019
18:00 - 23:59
Blaulicht Bowling Cup

02. Dez. 2019
19:00 -
Übung Gruppe 2

08. Dez. 2019
12:00 - 21:00
Weihnachtsfeier Rimpar

13. Dez. 2019
00:00
Dorfweihnacht

13. Dez. 2019
19:00 -
Übung First Responder Rimpar

13. Dez. 2019
00:00
Dorfweihnacht

13. Dez. 2019
00:00
Dorfweihnacht