Bildergalerien

Facebook

Einsätze der FF Gramschatz

Einsatz in Gramschatz: Motorradunfall

Vorfahrt mißachtet, Motorradfahrer verletzt

Gramschatz - Ein auf der Kreisstraße WÜ 4 von Erbshausen kommender Pkw-Fahrer missachtete am Samstagnachmittag beim Einfahren auf die Staatsstraße 2294 Richtung Rimpar die Vorfahrt eines von Gramschatz kommenden Motorradfahrers. Der Motorradfahrer, der nach links Richtung Erbshausen abbiegen wollte, kam dabei zu Fall und wurde mit Verdacht auf Unterschenkelfraktur ins Krankenhaus eingeliefert.
Einsatz in Gramschatz: Motorradunfall

Die Freiw. Feuerwehr Gramschatz, die zum Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe alarmiert war, unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung des Verletzten, transportierte den Hubschrauber-Notarzt vom Landeplatz zum Unfallort und sperrte in Abstimmung mit der Polizei für die Zeit der Unfallaufnahme, Staats- und Kreisstraße. Nach der Reinigung der Straße konnten die Kräfte der FF Gramschatz nach rund einer Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz:

- Freiw. Feuerwehr Gramschatz mit TSF 44/1 und 8 Helfern
- Rettungsdienst Rotkreuz Arnstein 71/1
- Rettungshubschrauber Christoph 18
- Polizei WÜ-Land


Notruf & Alarmierung

Notruf & Alarmierung