Bildergalerien

Facebook

Jugendfeuerwehr Gramschatz


Gründung der Jugendfeuerwehr Gramschatz im Jahr 1997


Nach dem Beitritt erster Jugendlicher im Jahr 1996 wurde im Frühjahr 1997 die Jugendgruppe Gramschatz unter Leitung von Jugendwart Dirk Wiesner gegründet.

In den vergangen Jahren haben wir schon einiges geschafft:

Mit 3 Jugendlichen hat alles begonnen; diese sind heute schon in den aktiven Dienst der Gramschatzer Feuerwehr übergetreten. Weitere Jugendliche befinden sich noch in der Ausbildung und haben schon an mehreren Wissenstests des Landkreises teilgenommen, sowie teilweise die Bayerische Jugendleistungsprüfung abgelegt.


Werbeveranstaltungen


Ende des Jahres 2002 musste Dirk Wiesner sein Amt als Jugendwart niederlegen, welches Alexander Crössmann als "Neubürger" im Jahr 2003 dann übernommen hat. Nach einer Werbeveranstaltung traten in den folgenden Jahren weitere Jugendliche der Gramschatzer Jugendfeuerwehr bei.

Von Februar 2006 bis zu seiner Wahl zum 1. Vorsitzenden im Januar 2013 hat Roland Kömm die Verantwortung als Jugendwart für die Jugendlichen übernommen.

Seit dem führen Fabian Böhm und Karl Frötschner als Jugendwart-Team die Jugendfeuerwehr Gramschatz.


Feuerwehr - Ausbildung


In regelmäßigen Treffen im Feuerwehrhaus erfahren die Jugendlichen alles, was ein Feuerwehrmann für seinen Dienst bei der Gramschatzer Feuerwehr wissen muss. Wer Mitglied der Jugendgruppe werden möchte (ab 12 Jahre; auch Mädchen sind herzlich willkommen!) kann sich bei Fabian Böhm, Karl Frötschner oder einem der Kommandanten melden.


Freizeit


Aber auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz. Einmal im Jahr geht es mit der Landkreisjugendfeuerwehr auf Zeltlager und zwischen den Übungen, ist die Gramschatzer Jugendfeuerwehr offen für die Anliegen und Aktionen ihrer Jugendlichen.



Mitmachen!

Keine Ausreden! Mitmachen!